In dieser Ausgabe
Afrika

Herr Ali und seine Kinder

Ein Mann, drei Frauen und zwanzig Jungen und Mädchen: das ist Familie Ali aus Maiduguri. Viel mehr als eine Matratze und einen Schrank haben sie nicht. Nichts Ungewöhnliches in Nigeria, das bald die drittgrößte Bevölkerung der Welt haben wird. Und dann?

Die Seite Drei

Ermittlungen gegen „Reichsbürger“

Deutsche Armee Fraktion

Die mutmaßlichen Putschisten um Prinz Reuß wollten eigene „Heimatschutzkräfte“ aufbauen – mit 75 000 Mann unter Waffen. Davon waren sie weit entfernt. Doch Recherchen von SZ, NDR und WDR zeigen: Sie hatten offenbar mehr Mitstreiter aus Bundeswehr und Polizei als bislang bekannt.

Thema des Tages

Satellitenbilder

Nordkorea von oben

Moderne Hochhäuser für Staatsdiener, Slums für die in Ungnade Gefallenen: Aufnahmen aus dem Weltall zeigen, unter welchen Bedingungen die Menschen im Reich des Machthabers Kim Jong-un leben.

Wirtschaft

Soziale Medien

„Wir waren erschrocken, wie sehr die Plattformen versagen“

Verharmlosung von Suizid, Essstörungen oder Selbstverletzungen: Eine Stichprobe zeigt, dass Instagram, Tiktok und X zu wenig tun, um jugendgefährdende Inhalte von ihren Plattformen zu löschen.

Wirtschaft

Rückbildung im Spitzensport

„Ich konnte mich nicht mal mehr zehn Minuten auf einen Stuhl setzen“

Rodel-Weltmeisterin Dajana Eitberger spricht über die schwierige Zeit nach der Geburt ihres Kindes, die richtige Rückbildung und fehlende Unterstützung.

Sport

Panda-Diplomatie

Die größten Faulpelze der Welt

Der bevorstehende und garantiert tränenreiche Abschied von den Berliner Bärenbrüdern Pit und Paule beweist: Pandas sind die diplomatische Wunderwaffe Chinas. Aber warum eigentlich? Vor lauter Fressen und Schlafen vergessen sie sogar, sich fortzupflanzen. Eine Entzaubärung.

Panorama

Magnetschwebebahn

Nürnberg schwebt

Markus Söder will in seiner Heimatstadt ein Projekt verwirklichen, das an den gescheiterten Transrapid denken lässt: eine aufgeständerte Magnetschwebebahn. Die Reaktionen sind unterschiedlich.

Bayern

Bilder des Tages